Aktuelle Situation zu SDF Macross und Maison Ikkoku

Guten Tag allerseits.

Wie ihr sicher gemerkt habt, geht es bei Macross und Maison in letzter Zeit eher unregelmäßig bis gar nicht voran.
Das wird auch noch ein wenig so weitergehen, weil zwei unserer Mitglieder momentan in Prüfungsphasen stecken. Beide Serien werden natürlich noch weiter bearbeitet, aber ihr müsst etwas Geduld haben.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit und euer Verständnis.

10 Kommentare

  1. RaNmA

    Danke für das Lebenszeichen und Erklärung.
    =)

  2. HayaseIL0veU

    Ich warte gern, hauptsache es geht weiter.

    Ich wünsch euch was.

    Grüße

  3. epson

    bin auch brav an warten liebe maison aber eine frage hente ich noch wann sind die Prüfungen ?

  4. mia (Beitrag Autor)

    Die Prüfungen sind nicht an einem bestimmten Tag oder so, die ziehen sich über einen Zeitraum.

  5. epson

    jo mia das dachte ich mir schon ein freud von mir macht eben auch = D

  6. torsten

    Majin Bone (Animeserie): habe ne frage wird der anime weiter gesubb währe schön weil viele anime leider noch nicht gsubb sind odrer leider ein teil gesubb ist

  7. mia (Beitrag Autor)

    Da wir ihn nicht gedroppt haben, kann man davon ausgehen, dass er noch gesubbt wird. Und einmal fragen hätte gereicht.

  8. GuckstDu

    Vielen Dank für das aufklärende Statement.

    Ich bin zwar kein Mensch, der gerne wartet, aber Prüfungen gehen ganz klar vor. Dann drücken wir mal die Daumen, das besagte Mitglieder ihre Prüfungsphase möglichst erfolgreich hinter sich bringen. Die Serien werden schon nicht weglaufen ^^

  9. Nemo

    Hi Mia

    Ich hätte eine Frage an dich, kennt Ihr die situation bei Cookie-Subs,
    da der Anime Maison Ikkoku gemeinsam gemacht wird, seit Dezember 2015 gibt es nichts neues von dieser Gruppe auf der Website.
    Lösen die sich auf oder ist es nur ruhend, habt Ihre Informationen dazu?

    Danke

  10. mia (Beitrag Autor)

    Hi Nemo
    Ich weiß nicht wirklich was, aber da es sich bei einer der Personen im Prüfungsstress um KamiKarin handelt, hatte sie für die dortigen Projekte vermutlich auch nicht so viel Zeit.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.