Wie spiele ich eigentlich xyz ab?

anime-pc

Derzeit häufen sich bei uns die Anfragen, wie man unsere Fansubs eigentlich auf seinem PC abspielen kann. Ich nahm das zum Anlass ein kurzes FAQ zu schreiben. Vorab sollte ich Erwähnen, dass ich selbst auch keine Fachfrau auf diesem Gebiet bin und daher auch keine Wissenschaftliche Abhandlung dazu verfassen will.

Solltet ihr vorher keine Probleme mit dem Abspielen von Fansubs auf dem PC gehabt haben, dann solltet ihr dringend einmal den CRC-Wert eurere heruntergeladenen Datei überprüfen. Der CRC-Wert ist in jedem unserer Releases angegeben und ist an der [] und den darin enthaltenen 8 Zahlen und Buchstaben zu erkennen. Zum überprüfen könnt ihr das kostenlose Programm RapidCRC benutzen. Per drag&drop einfach die Datei in das Fenster ziehen und RapidCRC prüft dann ob die beiden Werte übereinstimmen. Sollten die beiden Werte nicht übereinstimmen, dann ist irgendetwas beim download der Datei schiefgelaufen und du musst sie wohl oder übel neu herunterladen.

Wir empfehlen zum Abspielen unserer Fansubs das Combined Community Codec Pack oder kurz CCCP. Dieses enthält auch unseren Favorisierten Media Player (MPC-HC). Bevor du jedoch einfach die neuen Codecs installierst, solltest du unbedingt vorherige deinstallieren, damit es zu keinen Problemen zwischen den Codecs kommt, das kann sonst ebenfalls dazu führen, dass Videos nicht mehr richtig abgespielt werden.

Wer das CCCP nun überhaupt nicht mag, der kann sich Alternativ auch das K-Lite-Codec-Packet herunterladen. In diesem ist auch der MPC-HC enthalten und alle erforderlichen Codecs.

“Das klingt aber alles ganz schön kompliziert?!”, vielleicht denken das jetzt einige, ist es aber eigentlich überhaupt nicht. Hier noch mal die Kurzfassung:

1. alte Codecs deinstallieren
2. CCCP herunterladen und installieren
3. Fansubs genießen Smiley mit geöffnetem Mund

Solltet ihr die Fansubs dann immer noch nicht abspielen können, schreibt uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular, eine E-Mail oder verfasst einen Kommentar zur jeweiligen Episode.

21 Kommentare

  1. Shiori

    Diese VLC-Version spielt auch diese neue Codec Variante ab 10HiP

    VLC media player 1.2.0-git-20111016

    einfach unter Google.de suchen.

  2. Kasseopaya

    Das stimmt. Aber generell raten wir vom VLC-Media Player ab.
    Zum einem verfälscht er durch seine mitgebrachten Codecs das Bild und macht es obendrein auch noch schlechter.
    Die aktuelle Version des CCCP spielt übrigens auch 10bit Encodes ab ^^

  3. sorb

    Moing moing ihr Lieben möchte euch um was Bitten geht bitte mal auf den Link hier den es geht um Unser Heiss Geliebtes Internet das Wir Retten Müssen ihm Ernst Wir müssen was Gegen
    die ACTA Unternehmen,

    hier der Link mit paar Informationen

    https://secure.avaaz.org/de/eu_save_the_internet_spread/?slideshow

    Das dürfte auch den Betreibern dieser Tollen Seite Interessieren den es geht um eure Freiheit auf ein Demokratisches Internet

  4. Rocky

    Schöner Artikel. Gut, um ahnungslose Leecher aufzuklären.

  5. Pingback: Cookie-Subs » Episoden 01+02

  6. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 03+04

  7. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 05+06

  8. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 07+08

  9. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 09&10

  10. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 11+12

  11. Pingback: Cookie-Subs » Tales of Symphonia: OVAs 01-04

  12. Pingback: Cookie-Subs » Staffel 01 – Episoden 19+20

  13. Pingback: Cookie-Subs » Gekijouban Mahou Sensei Negima! Anime Final

  14. Pingback: Cookie-Subs » OVA 01

  15. Pingback: Cookie-Subs » Episode 01

  16. Pingback: Cookie-Subs » Episode 02

  17. Pingback: Cookie-Subs » Episode 03

  18. Pingback: Cookie-Subs » Episode 04

  19. Pingback: Cookie-Subs » Episode 05

  20. sercio

    Sorry, aber den vlc player schlecht zu machen ist nicht die feine art. Ich nutze ihn schon seit knapp 5 jahren! Und der hat mich bis jetzt noch nie im stich gelassen. Wenn man einen guten pc hat und etwas ahnung vom pc, dann kann man mit dem vlc player auch 8bit, 10bit oder was auch immer abspielen!

    Also: VLC Player + CCCP = L.O.V.E 😉

    http://is.gd/GiBrCU

    lg sercio

  21. Kasseopaya

    Ich kann schlecht machen was ich will xD Und sorry, es war damals einfach so, das der VLC-Player häufig zu Problemen bei der Abspielbarkeit von Subs geführt hat. Mittlerweile hat sich das geändert, nichtsdestotrotz kannst du nicht davon ausgehen, das jeder der einen PC hat, Ahnung davon hat, wie man ihn richtig konfiguriert, was die etlichen Anfragen bezüglich der Abspielbarkeit beweisen. Die btw. nach wie vor bei uns eintrudeln.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.