Fushigi Yuugi 33+34

[C-Subs&YKS]Fushigi_Yuugi_33[Hi10P][EC638FCD].mkv_snapshot_10.39_[2013.06.26_21.18.44]

Herrje… Folge 33 ist wirklich emotional sehr schlimm für mich gewesen. Nuriko gehört zu meinen absoluten Lieblingscharakteren in der Animewelt und ihn diesmal animiert sterben zu sehen war wirklich sehr hart. Also wer die Serie liebt und auch Nuriko sehr gern hat, der sollte sich Taschentücher bereit legen… Ich bin nicht der Heultyp, aber hier konnte ich nicht an mich halten. KamiKarin ging es übrigens genauso, also scheint das nicht nur mich zu  betreffen xD.

Ach Nuriko, ruhe in Frieden wir werden dich sehr vermissen.

7 Kommentare

  1. michelle

    danke 🙂

    Antworten
  2. DarFay

    Spoiler doch nich so krass >.<

    Antworten
  3. KamiKarin

    Das tut doch schon der Episodentitel mit „Nuriko, leb wohl auf ewig“
    Du wirst quasi schon beim Besuch im Downloadcenter mit dem Spoiler konfrontiert XD

    Antworten
  4. DarFay

    Wohl wahr, Nurikoooooooo, gerade wo du so männlich geworden bist kannst du doch nicht einfach gehen! >.<

    Antworten
  5. Anna-Sadako

    Zu Folge 34: Tomite und Hikitsu sind nach wie vor Cool. x3 Aber sie erinnern mich unter anderem an Souma und Masataka. >-<

    Sakura Gari gelesen?

    Antworten
  6. Kasseopaya

    Jo, aber ist nicht so mein Ding.

    Antworten
  7. Yui Hongo-Gi

    Hrhr Nuriko ist erst der ANFANG !!! *spoil*
    Mensch, er hatte selber Schuld! Hätte sich schonen sollen und auf die anderen warten anstatt den KACKFELSEN wegzuschleppen…
    Der arme Ashitare, my poor seishi, wird auch noch gekillt und das ausgerechnet nach getaner Arbeit…
    Hach ja Nakago, er ist ein Arsch – aber ein Geiler!!!

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.